14. Mai 2019 – Fachteil 4 und Spezialwebinar Branchenscan

Teil vier der Ausbildungsreihe schließt direkt an Teil drei an und beschließt das Thema der Trends. Hier die Themen im Überblick:

Grundlagen Trendaufbau

  • Trendphasenbestimmung / Verortung im Trendverlauf
  • Wo entsteht Bewegung
  • Trendgrößen
  • Ineinanderfließen unterschiedlicher Trendgrößen einer Zeiteinheit
  • Ineinanderfließen von Trends unterschiedlicher Zeiteinheiten
  • Zweck von Trendgrößen und Zeiteinheiten im Kontext zur Markttechnik

Vertiefendes Wissen zum Trendhandel

  • Welcher Trend ist der Richtige zum Handel
  • Frühe Trends – Ab wann darf ein Trend gehandelt werden?

Wer Lust hat, mir einmal eine ausführliche eigene Chartanalyse anhand der bisher behandelten Inhalte zukommen zu lassen, den lade ich gern dazu ein. Es gibt auch eine Analyse dazu zurück. Selbstverständlich anonym.

Fragen zu den heutigen oder vergangenen Themen richten Sie bitte direkt via Email an info@investorschule.de.

Branchenscan Spezial

Bei der Arbeit mit Aktien kann gerade bei großen Universen hilfreich sein, den eigenen Fokus durch qualitative Einschränkungen auf die Branchen zu lenken, in die gerade viel Geld fließt. Im folgenden Webinar gehe ich genau auf dieses Thema ein und zeige das ganze Beispielhaft für den US-Markt. Bei der Aufzeichnung kam es auf Grund eines technischen Fehlers zu einer Doppelaufzeichnung der Chartfenster. Die Fakten auf die es ankommt, sind jedoch gut zu sehen. Ich wollte Ihnen diese Informationen zeitnah zukommen lassen, weshalb ich auf eine zweite Aufzeichnung verzichte. Denn diese schaffe ich aus zeitlichen Gründen in dieser Woche nicht mehr.

 

Unterlagen zum Branchenscan

Wie im Webinar angekündigt, finden Sie hier die Links zu den zwei Dateien für das Branchenscreening  mittels ETF’s  zur eigenen Verwendung. Sie beinhalten die entsprechenden Wertpapierkürzel/ -symbole (nicht WKN) der ETF’s. Die Dateien sind so vorbereitet, dass für AgenaTrader-Nutzer ein direkter Import über die entsprechende Funktion gewährleistet ist. Dazu bitte einfach alle Zeilen im PDF kopieren, in eine Excel einfügen und als Datei mit der Endung .CSV speichern.

EU_Sektoren

US-Sektoren

>>Die Inhalte auf dieser Seite dienen der Veranschaulichung und Weiterbildung. Bitte beachten Sie hierzu die Rechtlichen Hinweise.<<

By |2019-05-14T10:44:58+00:00Mai 14th, 2019|MTOW_2019|0 Comments

About the Author: